| Zur Radtour Möslalm mit diesem Panorama


Aug
30
2009

Regalmwand und kleines Törl

geschrieben am 30. August 2009 von heli76

Heut hab ich mich in der früh von der Prama aus über den Gildensteig aufgemacht die Regalmwand zu erklimmen *lächl*

Vorbei am Seufzer und Malereck, übers Bergsteigergrab weiter bis zur Wilderer Kanzel.
Über das Hechenfeld dann hoch bis direkt an die Felsen ran. Dann hoch bis zum Gipfel der Regalmwand auf 2.208 m mit ein paar kleinen Kletterpartien.

Wieder herunter von der Regalmwand gings weiter bis zum kleinen Törl hoch. Da wurde dann erstmal Brotzeit gemacht und der herrliche Aus- und Fernblick genossen.

Anschliessend gings übers Törl drüber und auf der hinteren Seite wieder Richtung Tal. Die ersten ca. 100 m sind sehr gut mit Drahtseilen gesichert. Danach gehts über ein grobes Kar Richtung Fritz Pflaum Hütte (welche nicht bewirtschaftet ist) und weiter talwärts an 6 Gemsen, welche keine große Angst vor uns zeigten,  vorbei bis  zur Griesner Alm im Kaiserbachtal … dieser Weg zieht sich nochmal ganz schön …

War eine wunderschöne Tour mit super Wetter! Reine Gehzeit war ca. 6 Std., gesamt waren wir 7 Stunden unterwegs.

Greetz – Heli

Kaiser1TalblickWilderer KanzlWilderer Kanzel 2Kleines TörlRegalm WandKaiser GipfelBlick nach WestenKleines TörlGroß VenedigerKleines Törl 2Kaiser FelsenAbstieg auf der Nordseite

Kaiser Panorama Südseite

Kaiser Panorama Nordseite

2 Reaktionen zu “Regalmwand und kleines Törl”

  1. 1.
    avatar
    Doris


    Was für wunderschöne Bilder – ein herrlicher Tag!

  2. 2.
    avatar
    asti


    kann mich nur anschließen – ziemlich genialer Tag gewesen, und danke für die Bilder!

Einen Kommentar schreiben