Morgenstimmung im Zillergrund - Radtour im Zillertal bei Mayrhofen | Zur Radtour Zillergrund mit diesem Panorama


Okt
11
2013

1. Skitour – Hohe Salve – Today

geschrieben am 11. Oktober 2013 von Tom Krimbacher

Ja es ist verrückt….

Mit unseren Tournskiern sind wir heute am Nachmittag bei Traumwetter vom Ende des Brixner Salvenberges (Seehöhe ca. 1150m) über die Gugg- und Schmierlwiese zur Kälberlalm aufgestiegen. Von dort gings quasi über die Winterpiste zur Hohen Salve hoch. Aufsteig war problemlos zu meistern, kein Rutschen und unsere Felle wurden auch nicht beschädigt. Auf der Hohen Salve hatte es hinter der Kirche im Schatten noch ca 25cm Pulver.

Am Restaurant konnten wir noch eine Aufstiegsspur von Richtung Rigi hoch ausmachen, so waren wir nicht die ersten, jedoch hatten wir traumhaftes Wetter, da es oben erst gegen 16 Uhr richtig schön wurde.

Somit ist uns der perfekte Aufstieg gelungen.

Im Rucksack hatten wir natürlich Bergschuhe für den Abstieg, jedoch war die Schnee-Situation besser als gedacht, und so fuhren wir ab ca. der Hälfte der Hohen Salve mit unseren wohl bemerkt alten Skiern ab. Natürlich krachte es ein paar mal, aber das war ja wohl zu erwarten.

Fazit: Traumhafte Tour für diese Zeit, wird wohl nicht mehr so schnell so früh gehen wie heuer.

Somit ist die Saison für uns eröffnet.

&nbOLYMPUS DIGITAL CAMERA

DSC_0648

DSC_0643

DSC_0641

DSC_0639

DSC_0638

DSC_0633
Aufstieg zur Kälberlalm

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
mia taugts

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und eam a

OLYMPUS DIGITAL CAMERAsp;
Herrliches Panorama

2 Reaktionen zu “1. Skitour – Hohe Salve – Today”

  1. 1.
    avatar
    bergler


    Im Schmarrn seids jedenfalls tiefer drin wie im Schnee…

  2. 2.
    avatar
    Alex


    Lift hat auch offen

Einen Kommentar schreiben