Gipfelhang zum Hundstein | Zur Skitour Hundstein mit diesem Panorama


Jan
16
2010

Grosses Beil, 2.309m (Wildschönau)

geschrieben am 16. Januar 2010 von asti

Bei traumhaftem Ski- und Tourenwetter sind wir heute früh an der Schönangeralm in Richtung Siedeljoch gestartet. Über den Kastensteig gings – teilweise zu Fuß – höher bis in das Hochtal an der Gressensteinalm. Ab hier recht gute Schneeverhältnisse und ein sehr sonniger und warmer Anstieg zum Gipfel des grossen Beil, 2.309m. Belohnt wurden wir mit einem traumhaften Panoramablick über die Kitzbüheler Alpen bis hin zu den Zillertalern und den Hohen Tauern. Zwar werden die Sonnenhängen schon richtig „angeschweißt“, in ostseitigen Rinnen liegt aber noch sehr schöner Pulver.

Die Abfahrt war im oberen Bereich recht gut, ab der  Gressensteinalm nahmen wir dann aber doch den Forstweg, der uns zur Schönangeralm retour führte.

Toureninfos auf http://www.tourenwelt.at/detail.php?tourId=37 

   

2 Reaktionen zu “Grosses Beil, 2.309m (Wildschönau)”

  1. 1.
    avatar
    klingler Josef


    Tolle Winterbilder von der Wildschönau. War im August am großen Beil und hab ein kleines Video auf Youtube veröfentlicht ( Großer Beil Wildschönau ). Würde mich freuen, wenn sich der ein oder andere etwas Lust auf einen Urlaub in der Wildschönau holt. Liebe Grüße aus der Wildschönau „hahadaxl“

  2. 2.
    avatar
    asti


    Danke für den Tipp!
    Übrigens: schönes Video hast du gemacht, perfekt!

Einen Kommentar schreiben