Nachtskitour auf den Harschbichl - St Johann in Tirol | Zur Skitour Harschbichl mit diesem Panorama


Jun
26
2014

Kitzalpbike: Hillclimb mit Rekordteilnehmerzahl

geschrieben am 26. Juni 2014 von asti

Unglaublich aber wahr: Rund 430 Starten an einem Mittwoch Abend zu einem Bergrennen?

Der Hillclimb in Brixen im Thale hat sich in den letzten Jahren zum bestbesetzten Bergrennen in Österreich entwickelt, kein Wunder, lautet doch das Motto „von der Pfarrerköchin bis zum Profi“. Insbesondere auch des Festcharakters wegen kommen Teilnehmer aus nah und fern nach Brixen!

So waren auch wir wieder mit von der Partie: Startaufstellung bei Sonne und Wolken – pünktlich auf die Minute des Starts dann plötzlicher Starkregen und Wind: die folgenden 6km und rund 550Hm wurden dann für 100% des Teilnehmerfeldes zur schweißtreibenden und vor allem nassen Angelegenheit.

Im Ziel dann ausgelassene Stimmung trotz Regenwetter und leichtem Sturm. Die Party im Dorf mit leckerem Hendl und Bier wärmte uns wieder perfekt auf!

Next Year again? Yes!

Wer nicht so lange warten möchte: Samstag – Kitzalpbike Marathon in 4 Leistungsklassen in Kirchberg / Kitzbüheler Alpen, Info auf Kitzalpbike.at

Fotos: Erwin Haiden / Astner Stefan

20140626-195549-71749280.jpg

Auffahrt nach Hochbrixen bei strömendem Regen – Kitzalpbike Hillclimb

20140626-195548-71748726.jpg

Kurz vor dem Start in Brixen – man sieht schon die Gewitterwolke heranziehen

20140626-195549-71749039.jpg

Seminaralm Hochbrixen – Umkleide für Hillclimber

3 Reaktionen zu “Kitzalpbike: Hillclimb mit Rekordteilnehmerzahl”

  1. 1.
    avatar
    tomei


    Gratuliere asti zu deiner guten Zeit. Fährst morgen auch mit?

  2. 2.
    avatar
    asti


    Hallo Tom, sorry, aber heute wird geheiratet! Somit nix mit Radl´n!

  3. 3.
    avatar
    Thomas


    ja, dann wird halt nächstes Jahr wieder voll attackiert…

Einen Kommentar schreiben