Sonneck - Wilder Kaiser | Zur Bergtour Sonneck / Kopfkraxn mit diesem Panorama


Jul
28
2014

Torhelm (2.494m) – Kitzbühler Alpen

geschrieben am 28. Juli 2014 von Harry

Ausgangspunkt ist die Tiefental (1.439m), diese liegt am Ende des Langen Grundes in der Kelchsau.

Den Aufstieg machten wir über die Oberkaralm (1.612m) und dann weiter zur Öfeleralm (1.988m).

Von dort geht weiter direkt auf den Gipfel auf 2.494m.

Der letzte Abschnitt ist eher felsig, ist aber leicht zu schaffen.

Für den Abstieg wählten wir den Weg über die Foisachalm (1.791m), hier sind ein paar kleine Seen, die wunderbar aussehen.

Nachteil an dieser Variante ist der sehr steile Abstieg von der Foisachalm zur Tiefentalalm (die Knie lassen grüssen!!)

 

Gehzeit: 4:30 Stunden

Distanz: 13 km

Aufstieg: 1.055 m

 

Die Wanderung ist mit Hund problemlos, Wasser ist fast bis zum Gipfel ausreihend vorhanden. Unsere Trixi konnte sich sogar noch über ein paar kleine Schneefelder freuen!!

 

Tiefentalalm Gerstfeld-Bründl kurz nach der Tiefentalalm Blick talauswärts Öfeleralm auf 1.988m Spiegelbild Westhang mit Kaisergebirge im Hintergrund Felsiges Gelände kurz vorm Gipfel Blick in Richtung Hemerergrund unser treuer Wegbegleiter Blick talauswärts Gipfelfoto am Torhelm Blick Richtung Wilde Krimml

Eine Reaktion zu “Torhelm (2.494m) – Kitzbühler Alpen”

  1. 1.
    avatar
    aloa


    der torhelm, immer ein traum!

Einen Kommentar schreiben