WESTALPEN-X - Unterwegs in französischen Bikeparks | Zur Radtour Westalpen - X (Tag 1) mit diesem Panorama


Feb
1
2010

Gsiesertal

geschrieben am 1. Februar 2010 von Tirol und Suedtirol

Es ist soweit. Unser Winterurlaub naht. Wir wollen ins Pustertal. Dort steht einem alles offen: ein Ausblick der Superlative und viele Möglichkeiten, sich im Schnee aufzuhalten. Wir dachten da an Wandern mit Schneeschuhen, die bei uns in Südtirol Ciaspole genannt werden. Damit kann man so manchen Wald erforschen und auch Anhöhen erklimmen, die dann wieder die Aussicht auf die Berge möglich machen. Eine Skitour aber nehm ich mir fest vor: Die Rotlahner-Tour im Gsiesertal ist ein Klassiker und relativ leicht zu absolvieren. Steht zumindest in dieser Beschreibung. Außerdem belohnt das Panorama jegliche Mühe. Ich freu mich! Mal sehn, was ich nach dieser weißen Woche zu berichten hab.

2 Reaktionen zu “Gsiesertal”

  1. 1.
    avatar
    Chris


    Hallo „Tirol und Südtirol“,

    ich kann deine Freude auf den Winterurlaub gut verstehen. Das Gsiesertal ist dafür sicher der richtige Ort: ein ursprüngliches Tal mit vielen Tourenmöglichkeiten. Besonders die Tour auf den Rotlahner ist sehr empfehlenswert.
    Falls du es noch nicht gesehen hast, hier ist die Tourenwelt-Beschreibung zur Skitour auf den Rotlahner.
    Auch die Skitour auf den Hohen Mann auf der gegenüberliegenden Talseite kann ich uneingeschränkt empfehlen.

    Viel Spaß bei deinem Winterurlaub,
    Chris

  2. 2.
    avatar
    Tirol und Suedtirol


    Hallo Chris,

    super, danke für die zweite Tour. Mal sehen. Die Fotos sind sehr ansprechend…da freu ich mich gleich doppelt! Schöne Zeit wünsch ich dir! Tirol und Südtirol

Einen Kommentar schreiben