Sintersbach Grundalm - MTB-Runde Gamshag | Zur Radtour Gamshagrunde mit diesem Panorama


Feb
4
2010

Grasswies (Oberlienz)

geschrieben am 4. Februar 2010 von router

Den Bericht von unserer samstäglichen Tour in Osttirol möchte ich Euch noch nachreichen:

In Nortirol hat es geschneiht und es war sehr neblig, desshalb entschlossen wir uns schon am Freitag nach Osttirol auszuweichen. Mit dem Auto ging es nach Ainet und von dort aus nach Glanz, einen Ortsteil von Oberlienz. Nach kurzem Aufstieg über einen Forstweg ging es in freies Gelände, eine 20cm Bulverschicht verdeckte die Aufstiegsspur, es musste also „gearbeitet“ werden. Einen Gipfel gibt es bei dieser Tour eigentlich nicht zu erklimmen (Viehcher könnten versuchen den Rotstein, 2600m zu besteigen -> ca. 1500hm!) aber immerhin kann man hier auch bei sehr schlechten Verhältnissen eine tolle Tour gehen. Einheimische sagten uns, dass hier am längsten Pulverschnee liegt. Die Abfahrt war genial: Pulverschnee so weit das Auge reicht!

Kleines Detail am Rande: Beim Aufstieg kommt man auf einer Almhütte vorbei, hier soll, so wurde uns gesagt, der Marsch „Dem Land Tirol die Treue“ von Florian Pedarnig komponiert!

Leider hatte ich dieses Mal meinen Fotoaperat im Auto vergessen, desshalb hier nur ein Foto kurz vor dem Abmarsch.

Sonnenaufgang in Oberlienz

Einen Kommentar schreiben