Aufstieg im Kar zur Taghaube - Hochkönig | Zur Skitour Taghaube mit diesem Panorama


Feb
12
2010

iPhone App für Tourengeher

geschrieben am 12. Februar 2010 von router

Ich hab mich mal auf die Suche nach einem gratis iPhone App gemacht, dass GPS Tracks aufzeichnen kann. Fündig geworden bin ich bei MotionX. GPS-lite gibt eine Kaufversion und eine gratis Lite Version. Da ich eigentlich nichts für Applikationen zahlen will, habe ich mich für die Gratisverison entschieden.

Was kann das App:

  • Speichern von Tracks (in der Gratisversion kann nur ein Track gespeichert werden)
  • Versenden von *.gpx und *.kmd Files
  • eingebauter Player (man kann während der Benutzung zugleich Musik hören)
  • Fotos werden automatisch mit den GPS Daten gedaggt

Ein weiteres tolles Tool ist Peak.ar. Mit diesem App kann man den Namen aller in Sichtweite stehender Berge erkennen. Man hält das iPhone einfach in die Richtung des gewünschten Berges und am Display erscheint über dem Gipfel der Name. Ein echt witziges App, das bis auf ein paar Kleinigkeiten super funktioniert!

8 Reaktionen zu “iPhone App für Tourengeher”

  1. 1.
    avatar
    onHopper


    Hallo, hab selbst bereits beide Apps und bin recht zufrieden. Was mir jedoch abgeht: eine GPS-App, bei der ich leicht GPX-Tracks vom Internet (zB von Tourenwelt) aufs iPhone laden und diese nachgehen kann. Wer kennt da was?

  2. 2.
    avatar
    onHopper


    Ach ja, noch was: Mammut hat eine Safety-App mit einem schönen Hangneigugns-Messer: http://www.mammut.ch/en/safetyapp.html

  3. 3.
    avatar
    router


    Hallo onHopper!
    Wie sin deine Erfahrungn mit GPSlite im Bezug auf Akkulaufzeit?

  4. 4.
    avatar
    gregor


    Hi!

    Bin auch stolzer Besitzer und hab schon so manche Apps zum Tracks aufzeichnen erprobt.

    Ascent – http://www.montebellosoftware.com/webpages/ascent/ascentMobile.html
    3GPS 3.0 – http://designkitchen.at/specials/iphone_apps_3gps/3gps_2/

    Leider kann man keine Karten (Alpenverein usw.) integrieren!

    Gibt mittlerweile jedoch auch – nur zu teuer

    TWONAV – http://www.twonav.com/?op=2_1&lang=0en&prod=712

    Sonst noch ganz nett:

    http://download.whiterisk.org/WRStore/lang_d/mobile/mobile.jsp

    http://www.brunomandolesi.com/de/iphone-apps/skitouring.html

    Akku is bei mir nach ca. 1,5h Trackaufzeichnung alle. Hierfür würds jedoch das geben:

    http://www.iphone-daily.de/zubehoer/artikel/d/iphone-huelle-mit-integriertem-akku.html

    SG

  5. 5.
    avatar
    asti


    Danke für den Hinweis, echt lässig dieses Tool. Jedoch schade, dass man keine bestehenden Tracks draufkriegt…. oder check ich das nicht…

  6. 6.
    avatar
    router


    Ich habe auch keine Möglichkeit gefunden einen bestehenden Track hochzuladen. Eventuell funktioniert es mit der Kaufversion.

  7. 7.
    avatar
    derTiroler


    runtastic ice-app geht auch in diese richtung und ist recht einfach zu bedienen.

  8. 8.
    avatar
    onHopper


    Ja, die Akku-Laufzeit ist sicherlich ein Problem. Über 2 Stunden kommt man kaum hinaus. Bei einer App kann man jedoch Trails importieren: Nennt sich „Trails“ und man kann Tracks von Everytrail runterholen. Leider hat Everytrail nicht dieselbe Anzahl von Features wie motion gps.

Einen Kommentar schreiben