Blick zum Lüsener Fernerkogel auf dem Weg zum Zischgeles | Zur Bergtour Zischgeles mit diesem Panorama


Dez
14
2014

Waidring Klettersteig

geschrieben am 14. Dezember 2014 von SimonT

Bei diesen Traumbedingungen gings Heute hoffentlich zum letzten Mal in diesem Jahr nach Waidring zum Klettersteig“Schuastagangl“. Der Anstieg zum Steig dauert ca. 1.15h vom Parkplatz unterhalb der Stalleralm.
Mit c und d bewertet gehts komplett auf der Sonnenseite steil bergauf, ohne ein einziges Schneefleckerl.In der Mitte des Steigs kann man sich noch den “ Kniaschlodara“ samt Seilbrücke geben. Der Abstieg erfolgt über die Skipisten der Steinplatte,  die heute schon sehr gut von Tourengehern besucht waren.Hier wären allerdings die Steinski empfehlenswert

image

Kniaschlodara

2 Reaktionen zu “Waidring Klettersteig”

  1. 1.
    avatar
    Herbert


    Unglaublich zu dieser Jahreszeit! Ich wollte heute nach Hochfügen für eine erste Skitour, jedoch kommt lt. Wetterbericht in dieser Woche etwas Schnee dazu, also den Steinski noch schonen…

  2. 2.
    avatar
    asti


    Skitour auf der Schattenseite – Klettersteig auf der Sonnenseite! Wo gibt´s denn sowas, außer in Tirol?

Einen Kommentar schreiben