Wandfuss der Steinplatte - Zustieg zum Schuster Gangl | Zur Bergtour Schuster Gangl mit diesem Panorama


Jun
28
2015

Kitzalpbike – Marathon

geschrieben am 28. Juni 2015 von asti

20 Jahre fahren nun schon die Spinner – wie sie anfangs oft im Argwohn gerne bezeichnet wurden – quer durchs Brixental und in einem Zug über gleich mehrere Gipfel der Kitzbüheler Alpen. Zwar hat sich die Streckenführung im Laufe der Zeit verändert, allerdings nur um den gestiegenen Anforderungen der Biker gerecht zu werden. 

Über ein Jahrzehnt sind wir schon mit von der Partie und strampeln uns alljährlich fast die Krämpfe ins Wadl – so auch heuer, wo ich im Ziel beim Absteigen eine leichte Erfahrung der zwickenden Art haben durfte – sollte wohl den Hax nicht so in die Höhe reißen…

Echt wieder gelungen heuer, danke an Alle die dazu beigetragen haben und Respekt vor allen finishern! Nächstes Jahr zu 100% wieder!

Übrigens: 1x durch die Zuschauermassen auf der Choralm wäre wohl für jeden Biker Ansporn genug sich dort hinauf zu plagen!

Eine Reaktion zu “Kitzalpbike – Marathon”

  1. 1.
    avatar
    Tom Krimbacher


    Am Chor herrscht echt Gänsehaut Stimmung, sehr schade, das man die kostenlose Berg- und Talfahrt nicht auch für die Fleckalmbahn hinbekommt.
    Ansonsten ist die Veranstaltung grandios.

Einen Kommentar schreiben