Am Wiedersberger Horn - Alpbachtal | Zur Skitour Wiedersberger Horn mit diesem Panorama


Jan
18
2016

Skitour Steinberg – Windautal

geschrieben am 18. Januar 2016 von Stoff

Bei Kaiserwetter ging es heute vom Parkplatz beim Gasthaus Steinberg auf den gleichnamigen Berg. Dank Spurarbeit vom Vortag konnte ich die Bergwelt der Kitzbüheler Alpen genießen. Da der „Klassiker“ im Windautal vor dem Gipfelgrad recht flach wird, habe ich mich mit dem ersten Hügel nach der Waldgrenze begnügt. Im Oberen Bereich schon recht viel Schnee, man bricht jedoch immer wieder auf Latschen und Alpenrosen durch. Ein guter Gleichgewichtssinn und etwas Übung sind recht hilfreich. Trotzdem Top Bedingungen!

Nach einer Rast bei der Oberen Steinbergalm und Sonne tanken, kamen die schönen Hänge bis zur Wallern Alm. Herzlichen Dank nochmal an das Gasthaus Steinberg für das Lunchpaket. Wenn man etwas auf das Gelände achtet sind die kupierten Hänge einfach ein Genuss. Ab der Wallern Alm nimmt der Schnee ab, jedoch lassen sich auch hier noch ein paar tolle Schwünge setzen.

Dank unseren Grasbergen einfach bärige Bedingungen – also rauf auf die Berge wer kann!

IMG_20160118_120325[1]

Eine ordentliche Jause bei Sonnenschein auf der Oberen Steinbergalm

IMG_20160118_111907[1]

Daumen hoch für die Schneebedingungen

IMG_20160118_122034[1]

Tolle Bedingungen auf den Grasbergen

IMG_20160118_113843[1]

Im Oberen Bereich sind Latschen und Alpenrosen versteckte Hindernisse unter der Schneedecke

IMG_20160118_110518[1]

Die Obere Steinbergalm im Windautal mit Blick auf das Skigebiet Westendorf – Fleiding.

 

 

 

 

Einen Kommentar schreiben