Glocknerpanorama am Steinbergstein | Zur Skitour Steinbergstein vom Windautal mit diesem Panorama


Jan
30
2016

Ellmauer Tor

geschrieben am 30. Januar 2016 von asti

Heuer schon am 30. Jänner: Der frühe Vogel fängt den dicksten Wurm! 

Ja, das ist immer noch so!

Tauwetter, Regen und eine richtig frostige Nacht – die perfekten Zutaten unserer ersten Firntour in diesem Jahr! Unglaublich aber wahr, feinsten Frühjahrsfirn fanden wir heute im Kübelkar.

Los ging es um 6.45 Uhr an der Wochenbrunner Alm – natürlich noch im Dunkel der Nacht, aber schon bald dämmerte es und der sternenklare Nachthimmel wich dem perfekten Winterwetter. Kurz vor 8 Uhr dann die ersten Sonnenstrahlen am Ellmauer Halt. Schon ein cooles Erlebnis, es wärmt auch wenns noch bitterkalt ist!

Im Tor dann Pulverschnee auf den Hängen der Karlsspitze, wer hätte das gedacht? 

Unsere erste Abfaht heute hatte alles drin: oben Pulver, die ersten Hänge im Kar pickelhart und dann Firn bis zum Einstieg in den Jubiläumssteig. Mehr Firn musste her, also rein ins Kübelkar (Aufstiegsrichtung links). Hier 1A Verhältnisse und keine alten, gefrorenen Spuren. *like*

Fazit: Top, nur mind 1 Monat zu früh! Pulver, bitte komm zurück!

     
 

  
   

Einen Kommentar schreiben