Skitour zum Rainerhorn in der Venedigergruppe - Hohe Tauern | Zur Skitour Rainerhorn mit diesem Panorama


Mrz
21
2010

Rote Rinn Scharte, 2.099m – Wilder Kaiser

geschrieben am 21. März 2010 von asti

Am Samstag gings zum Wilden Kaiser – ab Ellmau und der Wochenbrunner Alm zur Gruttenhütte. Leichter nächtlicher Frost hat die oberste Schneeschicht gefrieren lassen, wenngleich nicht allzu dick. So waren ab der Gruttenhütte ca. 4cm Harschdeckel drauf, die uns beim Aufstieg gut tragen konnte. Von der Roten Rinn Scharte dürfte am Freitag breits die oberste Schicht abgerutscht sein, so war ein Aufstieg problemlos möglich.

Eine Spur führte in die Scharlinger Böden – der Kaiserexpress wurde am Freitag noch begangen (sicherste Verhältnisse erforderlich!!!)

Toureninfos: http://www.tourenwelt.at/skitour/366-rote-rinn-scharte.html 

  

3 Reaktionen zu “Rote Rinn Scharte, 2.099m – Wilder Kaiser”

  1. 1.
    avatar
    andigas


    ähhh, sema nit weida ohm gwesn !?

  2. 2.
    avatar
    asti


    Hihi – sicher doch!

  3. 3.
    avatar
    andigas


    wia hot da es video gfalln – stellst es no eina ?

Einen Kommentar schreiben