Skidepot am Rietzer Grieskogel | Zur Skitour Rietzer Grieskogel mit diesem Panorama


Apr
3
2016

2.4.2016 Finstertaler Schartenkogel

geschrieben am 3. April 2016 von mikemagic

Am Samstag ging es um 3:45 Uhr Richtung Kühtai. Ziel sollte heute die Kraspesspitze sein.

Um 6:45 Uhr starteten wir an der Talstation des Alpenrosenlifts. Über die Piste ging es zum Graf Ferdinand Haus, von dort kurz weiter über die Versorgungsstraße und den Staudamm querend über Lawinenkegel zur Dammkrone.

P1030358   P1030360   P1030363

Am linken Seeufer wählten wir die untere Spur am See entlang zum Südufer.

P1030366   P1030368   P1030371

Dort verließen wir die Spur zum Sulzkogel und stiegen Richtung S-O zum Schafleger auf.

P1030373   P1030375   P1030377

Im flacheren Teil hielten wir uns links und folgten der Spur zur steilen Querung unterhalb der Finstertaler Scharte. Von dort ging es mit Ski fast bis zum höchsten Punkt.

P1030379

Aufgrund des diesigen und windigen Wetters beschlossen wir am Finstertaler Schartenkopf, dass wir die Kraspesspitze auf einen anderen Tag verlegen.

P1030384   P1030388

Die Abfahrt um 9:15 Uhr war noch kein Genuss, oben Bruchharsch, weiter unten noch hart gefroren…

Einen Kommentar schreiben