Franz Senn Hütte - Stubaital | Zur Skitour Franz-Senn-Hütte mit diesem Panorama


Mai
22
2016

Pockkogel, 2807m

geschrieben am 22. Mai 2016 von Hutz

Ende Mai – Wochenende – perfektes Wetter – und in der Höhe noch genug Schnee … zumindest lässt die Webcam im Kühtai noch gute Bedingungen erhoffen! Also auf zur letzten Tour der Saison!

Nachdem wir noch das offene Wahllokal schaffen wollten – jede Stimme zählt ;o) – entschieden wir uns gegen den Sulzkogel mit dem zweimaligen langen Hatscher am Stausee vorbei und probierten stattdessen den Pockkogel. Rauf gings ganz gut, reichlich Schnee, nach der kurzen Steilstufe oberhalb der Staumauer wartete dann ein kurzer Abschnitt der die Skier auf die Schulter verfrachtete. Nachher noch eine schöne Mulde bis zum Gipfelanstieg, der aber leider nur mehr Felsen zeigte. Wir peilten ihn allerdings rechts an und wollten dann nach links weiter auf den Gipfel, vielleicht wäre es anders herum besser gegangen. Aber was solls – der Weg runter war ohnehin nicht so berauschend. Die erste Mulde runter war noch so, dass die Harschdecke fast immer hielt und ein paar nette Schwünge möglich waren. Dann kam natürlich auch runter wieder die Tragespassage. Im Anschluss Skier wieder angeschnallt und von da an hielt die Decke überhaupt nicht mehr – es war eher ein Murks als sonst was. Erst ab der Piste bis zum Auto (ja, zumindest konnte wir noch ganz runter fahren!) gab’s dann zwar schon recht bremsenden aber doch wenigstens schöne Schwünge erlaubenden tiefen Firn!

Alles in allem aber doch eine schöne Abschlusstour – halt heuer mal nicht der Riffler ;o)

Hier noch ein paar Impressionen …

Blick zurück zur Staumauer - seeeeeeehr wenig Wasser im See!!!

Blick zurück zur Staumauer – seeeeeeehr wenig Wasser im See!!!

Blick nach oben - da geht's rauf!

Blick nach oben – da geht’s rauf!

kurz vor der Tragepassage - schönes Skigelände!

kurz vor der Tragepassage – schönes Skigelände … bei entsprechenden Schneeverhältnissen!

... der nackte Gipfelhang

… der nackte Gipfelhang

 

 

Einen Kommentar schreiben