Blick vom Paisslberg zur Hohen Salve | Zur Bergtour Paisslberg mit diesem Panorama


Jul
10
2016

Seefelder Spitze – Reither Spitze

geschrieben am 10. Juli 2016 von mikemagic

Bei bestem Wetter fuhren wir mit der Bergbahn (18 €) zum Seefelder Joch. Von dort ging es dann über den Panoramaweg auf die Seefelder Spitze.

P1030661   P1030668

Von dieser mussten wir kurz absteigen, bevor eine Querung durch typischen Karwendelschotter zur Scharte unterhalb der Reither Spitze ging.

P1030673   P1030678

Dort kurz über eine Leiter und unschwierig über den Rücken zum Gipfelkreuz.

P1030680   P1030681   P1030682   P1030684

Auf der anderen Seite in einer knappen Viertelstunde abwärts zur Nördlinger Hütte (deftige Preise: Weißbier 4,90 €, Spezi 4,50 €…) Von dort abwärts durch die Latschen immer Richtung Reitherjoch Alm, an dieser vorbei und über die Forststraße, die immer wieder abgekürzt werden kann, im letzten Bereich entlang der Piste zurück zum Auto.

 

 

2 Reaktionen zu “Seefelder Spitze – Reither Spitze”

  1. 1.
    avatar
    asti


    Hi Mike, gestern auf der Kaiseralm kostet mich ein Radler (0,5) EUR 2,50…. nur als Vergleich

  2. 2.
    avatar
    Betti


    … West-Ost-Gefälle 🙂

Einen Kommentar schreiben