Die letzten Meter zur Weisskugel - 3739m | Zur Bergtour Weißkugel mit diesem Panorama


Sep
10
2016

Serles

geschrieben am 10. September 2016 von mikemagic

Von Obernberg ging es über die Mautstraße (5 €) zum Kloster Maria Waldrast, dem Ausgangspunkt für unsere Tour auf die Serles.

Zunächst ging es durch Bergwald relativ steil nach oben, bevor der Weg fast eben durch Latschen ging. Dabei wurden drei Schuttreissen gequert.

dsc02733   dsc02735   dsc02736

Langsam öffnete sich der Blick zum Serlesjöchl, zu dem es in vielen Serpentinen nach oben ging.

dsc02739   dsc02742   dsc02743   dsc02746

Gleich nach dem Serlesjöchl folgte die kleine Eisenleiter und ein kurzes Stück, das mit Drahtseilen gesichert ist. Danach ging es über viel Schotter den Rücken nach oben, bevor noch eine kurze Stelle mit Schrofenkletterei kam.

dsc02751   dsc02784   dsc02786

Kurz darauf war der Gipfel erreicht, von dem sich eine traumhafte Aussicht bietet.

Tiefblick zum Kloster

Tiefblick zum Kloster

Innsbruck

Innsbruck

dsc02760   dsc02765

Rückweg wie Aufstieg

 

Einen Kommentar schreiben