An der Amberger Huette im Oetztal | Zur Skitour Amberger Hütte - Hüttenszustieg mit diesem Panorama


Okt
31
2016

Hohe Munde

geschrieben am 31. Oktober 2016 von mikemagic

Am Sonntag ging es in die Leutasch. Ziel war die Hohe Munde.

Vom Parkplatz Rauthhütte ging es über die Forststraße, besonders am Ende, ziemlich steil zur Rauthhütte.

p1000208   p1000210   p1000212   p1000213

Hinter der Hütte begann der Steig zum Gipfel. Zunächst durch Latschengassen auf batzigem Weg, dann über rutschige, abgespeckte Felsen ging es auf den Munderücken zu. Über diesen ging es steil über Felsen und Schotter auf den Gipfel zu. Nach oben hin flachte sich der Weg wieder ab, die Schneereste waren weich oder gut zu umgehen.

p1000216   p1000220   p1000221   p1000223   p1000226   p1000228

Vom Ostgipfel ging es dann ca. 50 hm abwärts in die Scharte. Unschwierige ging es von dort auf den 2662 m hohen Westgipfel, von dem sich eine 360° Aussicht bot.

p1000230   p1000231   p1000236   p1000239   p1000242   p1000247   p1000249

 

Für den Abstieg wählten wir den selben Weg.

p1000252

Eine Reaktion zu “Hohe Munde”

  1. 1.
    avatar
    asti


    gewaltige Tour! Schon „bärig“ jetzt hat´s den Schnee wieder ordentlich verräumt!

Einen Kommentar schreiben