Weites Almgelände auf der Neualm - Windautal | Zur Skitour Gamskogel mit diesem Panorama


Mai
9
2010

Kraftalm – Rigi – Hexenwasser

geschrieben am 9. Mai 2010 von asti

Nachdem die Auffahrt zum Rigi bereits schneefrei ist, wollte ich heute mit dem Bike vom Rigi zur Keatalm fahren – wurde aber von 1m hohen Schneewänden quasi gestoppt. So gings retour zur Kraftalm und über das Hexenwasser nach Söll. Ich schätze mal zum nächsten Wochenende hin sollte auf der Salve alles zu machen sein.

 

Toureninfos: http://www.tourenwelt.at/radtour/149-kraftalm-rigi.html

4 Reaktionen zu “Kraftalm – Rigi – Hexenwasser”

  1. 1.
    avatar
    stoffl


    Naja ,ich glaub jetzt gehts dann recht rasch mitn ausappern 😉

  2. 2.
    avatar
    asti


    fix, wenn man schaut was in den letzten beiden wochen trotz Sauwetter wegging… Zum Gipfel der Hohen Salve fehlen noch ein par Stellen die ausapern müssen, der Südhang allerdings fährt sich schon super!

  3. 3.
    avatar
    andigas


    cooles bike man – meass ma wida amoi laufen gehn ha !?

  4. 4.

Einen Kommentar schreiben