Austeig zum Fotscher Windegg | Zur Bergtour Fotscher Windegg mit diesem Panorama


Nov
20
2018

Thaurer Tutten-Runde

geschrieben am 20. November 2018 von Stoofy

Vom Parkplatz Kapons oberhalb von Thaur geht´s hinauf durch herrlichen Herbstwald bis zum Ochsner, danach weiter am Trenkweg.

Trenkweg

Über die Thaurer Mähder oberhalb der Oachnerwand an idyllisch gelegenen kleinen Hütten weiter hin bis zur Abzweigung Richtung Norden.

Thaurer Mähder

Idyllische Hütte

Nun geht es über den latschenbestanden Rücken ziemlich steil hinauf zum „Schlung“, der dann am Törl (1.773 m) endet. Dort bietet sich ein feiner erster Blick ins Halltal und bis zu Bettelwurf und seinen Nachbarn.

Törl-Ausblick

Vom Törl links nach Nordwesten durch den Wildanger bergauf bis unter die Wildangerspitze. Der Steig führt nach Westen querend teils bergauf und bergab bis kurz vor dem Gipfelaufbau der Lattenspitze.

versichert hinauf zur Lattenspitze

Zum Schluss etwas steiler zum Gipfel der Lattenspitze (2.300 m) mit dem Gipfelkreuz, bis hier 4 Stunden Gehzeit.

Lattenspitz-Rundpanorama

Danach führt der Steig in 15 Minuten bergab und bergauf und zT stahlseilversichert auf die Pfeiser Spitze (2.347 m), den höchsten Punkt der Tour.

Auf der Pfeiserspitz, unterhalb das Inntal

Der Abstieg auf der Nordseite des Grats ist bestens stahlseilversichert und führt hinunter in den Kessel zwischen Pfeishütte und Stempeljoch.

Pfeis-Kessel – Blick Richtung Nordwesten

Dort bietet sich eine kurze Steinreise zum „Ruseln“, um auf den Verbindungsweg vom Stempeljoch auf´s Kreuzjöchl zu kommen.
Auf diesem geht´s genüsslich Richtung Südwesten unterhalb der Taurer Jochspitze vorbei hin zum steilen Abstieg Richtung Thaurer Alm.

Kreuzjöchl – Blick Richtung Süden

Westlich der Alm verläuft ein Steig Richtung Süden als Abkürzer bis zum Haselberg hinunter.
Dort führt der Steig weiter nach Süden bis westlich vor die freien Flächen vom Schlosshof. Im Romediwirt geht sich nach 3 Stunden Abstieg noch ein Pfiff aus 🙂

Pfiff im Romediwirt bei St. Josef

Einen Kommentar schreiben