Gipfelkreuz am Schwarzkogel | Zur Skitour Schwarzkogel mit diesem Panorama


Dez
7
2019

Pölven-Überschreitung die 2.

geschrieben am 7. Dezember 2019 von asti

Speziell weil es so trocken und Schönwetter war am Samstag, mussten wir am Nachmittag einfach noch einmal die Pölvenüberschreitung machen. Gemeinsam mit Simon ging’s vom Söller Ortsteil Ried hinauf zur Lengauer Kapelle und gleich direkt hinauf zum Lengauer Steig. Dieser war am Nachmittag sehr schön in der Sonne – auch am Häringer Kreuz war die Aussicht grandios. Die Überschreitung hinüber zum Mittagskogel und zum kleinen Pölven war schon weniger schneebedeckt als zuletzt, aber dennoch führten kaum Spuren durch den Schnee. Retour wie zuletzt über die Reiteralm und diesmal entlang des Forstweges nach Söll.

Vor-winterliches Fazit: Wanderschuhe nicht zu früh verräumen! Echt lässige Tour – auch diesmal haben wir keinen getroffen

Einen Kommentar schreiben