Am Grossen Höllkogel | Zur Bergtour Großer Höllkogel mit diesem Panorama


Mrz
6
2021

Weitkarspitze (Sellrain)

geschrieben am 6. März 2021 von Chris

Heute endlich wieder Powder Alarm! Dabei sieht es zunächst gar nicht so aus, denn in Haggen im Sellraintal beim Ausgangspunkt liegen magere 4cm Neuschnee. Trotz guten Wetters war die Euphorie etwas gebremst, denn die Wetterstationen hatten uns mindestens 20cm versprochen.

Wir satteln auf Plan B um und marschieren schon zum zweiten Mal binnen einer Woche durch das kühle Kraspestal. Nach erster und zweiter Zwing und einer Höhe von 2650 verlassen wir die „Hauptspur“ Richtung Westen und steuern auf die Weitkarspitze zu. Endlich spüren wir die ersten Sonnenstrahlen und was noch viel wichtiger ist: endlich hat es den erwarteten Neuschneezuwachs. In dieser Höhe liegen tatsächlich an die 25 cm.

Nach kurzer Gipfelrast freuen wir uns auf die Abfahrt. Wir wählen eine Route westlich des Kraspessees und finden feinsten knietiefen Pulver in den teils sehr steilen aber super zu fahrenden Hängen.
Die für mich beste Pulver-Tour der Saison lassen wir bei einem „Bier-to-Go“ von der am Parkplatz liegenden Schärmeralm ausklingen.

Einen Kommentar schreiben