Blick vom Seefelder Jöchl auf dem Weg zu den Freiungen | Zur Bergtour Freiungen Höhenweg mit diesem Panorama


Jun
14
2021

Klettersteig Kitzbüheler Horn (C/D)

geschrieben am 14. Juni 2021 von asti

Schon länger wollten wir hinauf auf den Harschbichl, um von hier aus den Klettersteig auf das Kitzbüheler Horn in Angriff zu nehmen:

Von der Bergstation am Harschbichl auf 1.604m geht´s zunächst wenige Höhenmeter bergab, ehe der eigentliche Anstieg hinauf auf das Kitzbüheler Horn beginnt. Entlang des teilweise steilen Wanderweges erreichten wir in ca. 30 Minuten den Einstieg des Klettersteiges.
Nun geht es auf über 350m Länge und mit ca. 150 Höhenmetern über mehrere steile Aufschwünge und luftig entlang des Grates in Richtung Gipfel. Oben am Sendemasten gibt´s dann interessierte Blicke von allen Bergbahn-Gipfelaspiranten.

Der Rückweg führte uns vom Gipfel des Kitzbüheler Horns abwärts und über den Ludwig-Scheibersteig retour zum Harschbichl.

Das hat mir besonders gefallen: Die blühenden Almwiesen direkt am Steig und der sensationelle Rundumblick!

Fazit:
Toller Steig, teilweise richtig luftig, nicht zu lang und als schöne Runde zu gehen.
Wer es sportlicher mag, fährt mit dem Bike von St. Johann hinauf zum Harschbichl und kann nach dieser Runde über den SingleTrail (ab der Mittelstation) wieder retour ins Tal fahren.

Einen Kommentar schreiben