Die Skitour zum Hinterern Tajakopf | Zur Skitour Hinterer Tajakopf mit diesem Panorama


Okt
5
2010

Straubinghaus-Steinplatte

geschrieben am 5. Oktober 2010 von Stoffl

Traumhaftes Herbstwetter mit angenehmen Temperaturen am Sonntag, ideal für eine ausgewogene Radrunde. Von St.johann aus gehts über Erpfendorf  auf die Eggenalm zum Straubinghaus, anschließend lange Abfahrt Richtung Reith im Winkel zum Seegatterl. Von da ab wieder Auffahrt in angenehmer Steigung durch den Schwarzlofergraben zur Mösernalm auf die  Steinplatte. Hier könnte man noch den Gipfel mitnehmen, ansonsten wartet eine berauschende Abfahrt über die Mautstrasse nach Waidring und retour nach St.Johann.

Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten lassen die Runde die ca. 66 km und 1650 hm beträgt zu einer schönen Tagesunternehmung ausweiten. Wunderschöne Ausblicke von der Mösernalm auf die Berchtesgadener Berge. So könnte der Herbst noch ewig weiter gehen…bitte

Auffahrt Straubinhaus

Berchtesgadener

2 Reaktionen zu “Straubinghaus-Steinplatte”

  1. 1.
    avatar
    huwi


    Gestern gelesen. Heute Nachmittg Urlaub genommen und deine Runde wiederholt.
    Wirklich eine lässige Sache, denn bisher sind wir immer über Kössen geradelt.

  2. 2.
    avatar
    stoffl


    Perfekt, so soll es sein…

Einen Kommentar schreiben