Gipfelpanorama bei der Skitour auf die Gammerspitze im Schmirntal | Zur Skitour Gammerspitze mit diesem Panorama


Jul
24
2008

Westalpen-X: Bella Italia

geschrieben am 24. Juli 2008 von asti

Nach 2 erneut harten Tagen in denen wir oefter die Grenzen von Italien und Frankreich passiert haben als wir ueberhaupt mitbekommen haben, sind wir heute zunaechst ueber den Col de Thures (Nàhe Sestriere), 2.800m und im Anschluss zum Col delle Agnello, wieder knapp 2.800m. Gerade vor 2 Tagen ist hier die Tour de France durchgezogen, das sieht man noch ueberall deutlich. In den Orten sind noch immer die Balkone bunt geschmuckt, mit Fahnen behangen und die Strassen sind total beschmiert. Sowas gefàllt auch uns, obwohl wir uns mehr am Downhill wohlfuehlen als auf der Strasse.

Nun, vom Col de Thures runter geht ein wahrer Traum – Downhill: Knappe 1.000 Hm, die uns zwar teilweise zum Absteigen zwangen, sonst aber immer mit viel Flow fahrbar waren!

Das Wichtigste aber noch zum Schluss:
Heute war schon der 7. Tag in Folge, wo das Wetter quasi wolkenlos ist – und fuer die nàchsten Tage soll sich nichts àndern! Ein Traum!

Heute einmal schòne Gruesse aus Italien, genauer gesagt aus Abries – Tanja und Stefan!

PS:
Leider ist heute auch noch etwas trauriges passiert: Bei der rasanten Abfahrt vom Col Agnello wurde bei knapp 60 km/h ein Murmeltier von uns ueberfahren – naja, uns gehts gut, aber dem Murmeltier nicht mehr….

2 Reaktionen zu “Westalpen-X: Bella Italia”

  1. 1.
    avatar
    Betti+Chirs


    Hallo ihr zwei Urlauber,
    da seid ihr ja wieder rechtzeitig aus der Tiroler Schlechtwetterfront geflüchtet! So viel Wetterglück sind wir von unseren gemeinsamen Urlauben ja nicht gewöhnt. Wir freuen uns schon auf ganz viele Bilder und auf ein baldiges Wiedersehn. Ansonsten bedauern wir das jähe Ende dieses armen Murmeltiers.
    Übrigens: Abries liegt lt. Google im Franzenland und nicht in bella Italia 😉
    Viel Spass und liebe Grüße
    Betti + Chris

  2. 2.
    avatar
    asti


    naja, wie gesagt kennt sich ja keiner mehr aus..
    aber ab sofort: nur bella italia zum schlafen, tagsueber oefters mal in France..

Einen Kommentar schreiben