| Zur Bergtour Kögele mit diesem Panorama


Dez
14
2008

Tourenbedingungen im Sellraintal/Kühtai

geschrieben am 14. Dezember 2008 von Chris

Um uns ein Bild von den Tourenverhältnissen im Sellraintal zu machen, haben wir heute auf einen Klassiker zurückgegriffen, dem Mitterzaigerkopf in der Nähe des Skigebiet Kühtai. Um es kurz zu sagen, ein bischen Schnee wäre hier noch dringend  notwendig.

Was im Aufstieg noch sehr gut aussah, entpuppte sich bei der Abfahrt als suboptimal. Vor allem weiter unten bricht man noch oft bis zu den Steinen bzw. den Almrosen durch. Weiter oben ist es etwas besser, die Rinne kurz vor dem Kreuzjoch lässt sich meist problemlos befahren. Die Rücken sind wegen viel Windes zum Teil abgeblasen und bieten nur wenig Schnee zwischen Ski und Stein. Deshalb gilt auch hier: Der neueste Ski muss es noch nicht unbedingt sein.

Für perfekte Tourenbedingungen fehlt noch etwas Schnee, Steine sind noch überall sichtbar

Einen Kommentar schreiben