Niederkaiser und Wilder Kaiser | Zur Bergtour Niederkaiser - Rundwanderung mit diesem Panorama


Aug
7
2011

Sextner Dolomiten Tag1

geschrieben am 7. August 2011 von kempfi

Fischleinboden-Talschlusshütte-DreiZinnenHütte-Sextnerstein

Das Sommerwetter lässt leider immer noch auf sich warten – daher geht es kurzerhand wieder einmal in wärmere Gefilde nach Südtirol. Die Sextner Dolomiten sollen es dieses Mal werden – inkl. Biwak- und Klettersteigausrüstung denn es warten zahlreiche ViaFerrats darauf, erkundet zu werden. Geparkt wird beim großen Parkplatz am Ende der Straße in Fischleinboden. Mit dem 65-L-Rucksack und gut 15 Kilo Marschgepäck geht es frohen Mutes zuerst gerade zur Talschlusshütte und ab dort stetig bergauf zur Drei-Zinnen-Hütte und einige Höhenmeter weiter auf den Sextnerstein (eine kleine Erhöhung über der Hütte, vielleicht 200m Luftlinie entfernt). Ein optimales, luftiges Biwakplatzerl mit grandiosem 360-Grad-Panorama und den imposanten Drei Zinnen im direkten Blickfeld.


Einen Kommentar schreiben