Gipfelpanorama am Saykogel - Oetztaler Alpen | Zur Skitour Saykogel (auch Seikogel) mit diesem Panorama


Sep
28
2011

Ellmauer Halt Abendtour

geschrieben am 28. September 2011 von kempfi

27.09.2011

Start um 17:15 vom Parkplatz Wochenbrunneralm auf direktem Weg zur Gruttenhütte und weiter zum Einstieg des Gamsängersteigs, wo ich den letzten Bergsteigern des heutigen Tages begegne.  Bei der Jägerwandtreppe Sicht auf das Abendrot über Bayern, also schnell weiter zum Gipfelkreuz, Ankunft 19:30 gerade rechtzeitig zum Ende des Sonnenuntergangs. 10min Pause, Abstieg mit Stirnlampe zum Biwak (Buch) und ab zur Gruttenhütte. Kurzer Tratsch mit der Wirtin und Info, dass das Buch beim Biwak voll ist –> wird demnächst getauscht. Ankunft Parkplatz 21:35 – somit in 4:20 rauf und runter 😀 Digicam vergessen, daher die Fotos leider nur in Handy-Qualität was wirklich schade ist, da die Bedingungen optimal gewesen wären 🙁

6 Reaktionen zu “Ellmauer Halt Abendtour”

  1. 1.
    avatar
    stoffl


    da hast aber beim Abstieg einige Zeit liegen lassen…

  2. 2.
    avatar
    kempfi


    das mag sein.
    allerdings ist das alleine, mit stirnlampe, einem kleinen verhacker und vor 5 wochen eingerissenen bändern (daher vorsichtiges gehen) allemal drin – für mich zumindest 😀

  3. 3.
    avatar
    stoffl


    war ein Scherz!!

  4. 4.
    avatar
    Interalpen Hotel Tyrol


    Wow, eine wirklich sehr schöne Beschreibung der Tour. Wir werden Sie unseren Gästen empfehlen. Die freuen sich immer über Empfehlungen und Tipps von Profis. Wandern, Hiking und Klettern sind derzeit gefragter in Tirol denn je. Auch wenn wir immer darauf bedacht sind, die besten Routen zu empfehlen, kennen wir auch nicht alle Insigts. Super also. Toller Artikel, chapeau. Unsere Gäste werden sich freuen über eure Tipps!In unserem neuen Onlinemagazin – dem Tyrolblog.at – werden wir künftig über solche Routen berichten, freuen uns aber über Anregungen, Feedback und Kommentare!!

    Liebe Grüße vom Interalpen Tyrol Team

  5. 5.
    avatar
    asti


    super schöne Tour…Respekt!

  6. 6.
    avatar
    kempfi


    @Stoffl: Alles klar – wobei ich mittlerweile von den „Tiroler Standards“ schon einiges gewohnt bin, von daher hätte es mich nicht verwundert 😉

    @Asti: Indeed, ich find sie total super, überhaupt wenn nichts los ist (was selten der Fall ist…)

    @Interalpen: Wirklich eine super Tour, allerdings ein wenig weit weg von eurem Haus. Aber in eurer Gegend gibt’s sowieso Möglichkeiten ohne Ende… Und die Tourenwelt.at Seite ist absolut top für Tourentipps – Danke an dieser Stelle an den Webmaster Asti!! PS: gute Idee mit eurem Blog, für welches ich euch viel Erfolg wünsche!

Einen Kommentar schreiben