Zum Gipfelhang der Rofanspitze | Zur Skitour Rofanspitze mit diesem Panorama


Sep
29
2011

Hackenköpfe

geschrieben am 29. September 2011 von p.christian

Sind , wie in der Tourenwelt.at bestens beschrieben, die Hackenköpfe gegangen.

Ausgangspunkt war beim Jägerwirt/Scheffau.

War wirklich eine Traumtour und kann mann nur weiterempfehlen. (Schwindelfrei und klettern ist natürlich Voraussetzung).

Kurze Rast auf dem Scheffauer, so hat man einen Überblick über die HackenköpfeGut zu sehen - der EinstiegImmer den Grat entlangDer Weg ist gut zu finden - markiert durch rote PunkteHerrliche Aussicht und immer den Steinmandeln folgenSchade, nach 3 Stunden Kletterei ist dann schon der Wiesberg und Kopfkrax`n vor uns.Hier die Übersicht: 02:30 zum Scheffauer 03:00 Hackenköpfe 01:20 Abstieg zum Jagerwirt

Einen Kommentar schreiben