WESTALPEN-X - Rast am Col des Thures

zurück zur Liste

Westalpen - X (Tag 7) - Monviso vor Augen, 1614 m (radtour)


Charakter:

Ein richtig alpiner Übergang am Col de Thures mit einer fahrtechnisch hoch-anspruchsvollen Abfahrt und ein Alpenpass am Col Agnel, der keinen Vergleich scheuen muss. Eine sehr abwechslungsreiche Tour!

Alternativ:
Eine offroad-Variante führt von Abries nach l'Echalp und weiter über den Passo di Vallanta, 2.811m (auf GTA) und dem Passo di Losetta, 2.872m nach Pontechianale.

Tourdaten:

Fahrzeit: 09:00:00
Höhendifferenz: 0m
Schwierigkeit: 0

Wegbeschaffenheit:

Starthöhe: 1685 m
Endhöhe: 1614 m
Beste Tourenzeit: Juli - August
Gebirge(Region): Cottische-Alpen ()

Ausgangspunkt:

Thures, 1.685m

Auffahrt

Erneut möglichst frühzeitig an der Post Tappa in Thures aufbrechen, um direkt in den Talschluss, stets aufwärts zu fahren. Am Ende der Piste ist nur mehr ein kaum erkennbarer Weg zu sehen - hier beginnt die Schiebepassage, die direkt zum Col de Thures, 2.792 (zuletzt über Blockgelände das Bike tragen).

Abfahrt:

Vom Col schlängelt sich ein kleiner Wanderweg in unzähligen Kehren ins Tal. Je nach Fahrtechnik sind die ersten 400 Hm teilweise fahrbar, ansonsten aber auch gut zu schieben (leichter Wanderweg). Immer wieder erweist sich dieser Wanderweg als sehr gut fahrbar - gute Bremsbeläge vorausgesetzt. Dieser Wanderweg geht etwa an der Waldgrenze in einen Forstweg über, der, sehr gut fahrbar, nach Le Roux führt. Entlang der D441 nach Abries. Auf der D947 bis nach Ville-Vieille, wo der erneute, lange Anstieg über zahlreiche traumhaft gelegene Ortschaften bis zum 2.745m hoch gelegenen Col Agnel führt.

Eine erneute, rasante Abahrt in einem Geschlängel an Kehren führt uns nach Pontechianale, 1.743m.
Gute Übernachtungsmöglichkeit an der Posto Tappa Forest in Maddalena, 1.614m, Tel. 0039/0175950161

Kartenmaterial

IGC-Torino Karte Nr. 1 und 6

Stützpunkte unterwegs:

Gute Einkehrmöglichkeiten in Abries, 1.522m

Panoramen:

Col des Thures
Col des Thures
Colle dell Agnello
Colle dell Agnello

Fotos:

Col des Thures
Col des Thures
Geologische Naturwunder
Geologische Naturwunder
Blumenwiesen im Tal
Blumenwiesen im Tal
Markierung am Col
Markierung am Col
Abfahrt Pontechianale
Abfahrt Pontechianale
Ende der Fahrstrasse
Ende der Fahrstrasse
Ein alter Wanderer
Ein alter Wanderer
Technik ist gefragt
Technik ist gefragt
Bizarre Felsformation
Bizarre Felsformation
Fontgillarde Auffahrt zum Col Agnello
Fontgillarde Auffahrt zum Col Agnello
In Abries
In Abries
Einfach Urig
Einfach Urig
Monviso - der Cottische Kaiser
Monviso - der Cottische Kaiser
Am Col Agnel
Am Col Agnel
Trail vom Col des Thures
Trail vom Col des Thures
Bilderbuchlandschaft
Bilderbuchlandschaft
Holprige Auffahrt am Morgen
Holprige Auffahrt am Morgen
Endloser Anstieg
Endloser Anstieg
Gewaltig lange Abfahrt
Gewaltig lange Abfahrt
Hier kamen wir rauf
Hier kamen wir rauf
Harter Anstieg zum Col
Harter Anstieg zum Col
Posto Tappa Forest in Maddalena
Posto Tappa Forest in Maddalena

Hast du die radtour Westalpen - X (Tag 7) - Monviso vor Augen in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende. Klicke dazu auf den Flattr-Button neben an. Mit diesem kleine Beitrag können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin radtour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die radtour Westalpen - X (Tag 7) - Monviso vor Augen schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Touren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Schreiben sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)