WESTALPEN-X Verdientes Bad im Mittelmeer

zurück zur Liste

Westalpen - X (Tag 13) - Auf zum Mittelmeer!, 0 m (radtour)


Charakter:

Wo genau sind die Alpen zu Ende?

Egal ob in Ventimiglia, Monaco oder Nizza - Irgendwo am Ligurischen Meer!

Auf dieser Etappe zeigen sie sich noch einmal von Ihrer rauhen Seite. Ruppige Trails und einige Schiebepassagen sind zu bewältigen, ehe man sich nach 13 Tagen wohl verdient in die Meeresbrandung werfen darf - egal welches Wetter es hat!

Tourdaten:

Fahrzeit: 04:00
Höhendifferenz: 1060m
Abfahrtsdifferenz: 2600m
Schwierigkeit: 3
Länge: 54 km

Wegbeschaffenheit:
  • Aspahlt: 25%
  • Schotter: 55%
  • Trail: 17%
  • Schiebepassagen: 3%

Starthöhe: 1545 m
Beste Tourenzeit: Juli - August
Gebirge(Region): Seealpen oder Meeralpen ()

Ausgangspunkt:

Rif. Allavena, 1.545m

Auffahrt

Nach einem bescheidenen Frühstück führt der rund 400 Hm lange Anstieg aufwärts zum Rif. Monte Grai - dem selben Weg, den wir gestern abgefahren sind. Vorbei am alten Fort bis zur Weggabelung am Kamm. Entlang der MTB Route 1T (Via di Cresta) auf einem super Wald-Trail mit wenigen Schiebepassagen zum Col de ´l lncise (1.684m) und weiter auf der markierten Alta Via zum Colle del Toraggio, 1.870m (erneute Schiebestücke). Hier beginnt einer der genialsten Trails der Alpen - zwar immer wieder sehr technisch, jedoch durch eine gewaltige Szenerie sehr ansprechend. Der Weg wird immer spektakulärer - geht dieser teilweise direkt am Kamm entlang. Zwei, drei Mal sind sogar Stahlseile für Wanderer gespannt - für Biker bleibt nur der Hinweis: Dangerous section!.

Dieser Trail mündet in einen breiteren Weg, der zum Passo Muratone, 1.158m führt. Immer weiter entlang des Kammes, ständiges Auf und Ab wechseln einander ab - teilweise verblocke Militärpisten oder auch Waldboden, so zieht es sich zum Colla Pagarirole, 1.330m.

Abfahrt:

Der nun folgende Weg in Richtung Tal übertrifft noch einmal alle bisherigen, ruppigen Pisten! Ein "Fahrweg" aus Faustgroßen Steinen nimmt kein Ende - die letzten Reste der Alpen?

Erst in den ersten Dörfern im Talbereich endet dieser Trail und geht in kleine Straßen über. Im Tal entlang der Hauptstraße die letzen Kilometer in Richtung Süden - ans Ziel einer langen Alpenüberquerung - nach Ventimiglia!

Übernachtungs-Tipp in Ventimiglia:
Hotel Calypso**, Via Matteotti 8, Tel. (+39) 0184 351588 oder 352742 - Kosten incl. Frühstück mitten in der Stadt ca. EUR 45,-

Kartenmaterial

IGC-Torino Karte Nr. 14

Panoramen:

Panorama Alta Via Dei Monti Liguri
Panorama Alta Via Dei Monti Liguri

Fotos:

Perfekt Markiert
Perfekt Markiert
Beschilderung MTB-Route 1T
Beschilderung MTB-Route 1T
Auf und Ab am Trail
Auf und Ab am Trail
Perfekte Landschaft auf der Alta Via
Perfekte Landschaft auf der Alta Via
Pas del Incises - 1.684m
Pas del Incises - 1.684m
Auffahrt am Morgen - Rifuge Monte Grai
Auffahrt am Morgen - Rifuge Monte Grai
Teilweise Schieben - Alta Via dei Monti Liguri
Teilweise Schieben - Alta Via dei Monti Liguri
Immer gut gelaunt
Immer gut gelaunt
Tanja und Stefan in Ventimiglia
Tanja und Stefan in Ventimiglia
FLOW pur - Trail am Ende der Alpen
FLOW pur - Trail am Ende der Alpen
DANKE an die TOP-Biker aus Vorarlberg
DANKE an die TOP-Biker aus Vorarlberg
Dangerous section
Dangerous section
Erster Platten seit 12 Tagen
Erster Platten seit 12 Tagen
Zahlreiche Highlights entlang der letzten Etappe
Zahlreiche Highlights entlang der letzten Etappe

Hast du die radtour Westalpen - X (Tag 13) - Auf zum Mittelmeer! in volle Zügen genießen können, auch dank unserer Informationen?
Wenn du dich dafür bedanken willst, unterstütze uns doch mit einer kleinen Spende. Klicke dazu auf den Flattr-Button neben an. Mit diesem kleine Beitrag können wir einen Teil unserer Kosten decken und dir weiterhin radtour-Informationen aus erster Hand liefern.

Sie sind die radtour Westalpen - X (Tag 13) - Auf zum Mittelmeer! schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Touren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Schreiben sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)