Great-West-Breach - Kilimanjaro | Zur Trekkingtour Kilimanjaro - Arrows Camp mit diesem Panorama

zurück zur Liste

Mt. Meru - Abstieg, (Trekkingtour)


Charakter:

Zusätzlicher Akklimatisationstag mit erneuter Übernachtung auf der Saddle Hut.

Nachdem der lange Marsch zum Gipfel noch einigen in den Füßen liegt, kommt dieser gemütliche Abstieg wie gerufen.

Tourdaten:

Gehzeit: 05:00:00
Höhendifferenz: 9m
Abstiegsdifferenz: 2075m
Exposition: Ost
Schwierigkeit: 1
Starthöhe: 3566 m
Endhöhe: 1500 m

Ausgangspunkt:

Saddle Hut, 3.566m

Aufstieg

Heute kein Aufstieg.

Abstieg

Mittlerweile hat man sich gut an die Hütten gewöhnt und speziell nach der gestrigen, staubigen Gipfelbesteigung schläft man selbst auf dieser Höhe recht gut. Gestärkt durchs Frühstück starten wir am frühen Vormittag mit dem langsamen Abstieg, vorbei an der Miriakamba Hut, 2.500m bis ganz in die Ebene des Arusha Nationalparks.
Erneut durchwandern wir Weideflächen der Giraffen und Büffel und werden am Startpunkt der Tour duch ein leckeres Picknic mit frischen Fürchten überrascht. Wieder sind einige Formalitäten bei der Nationalparkverwaltung durch unseren Führer zu erledigen, ehe die staubige Fahrt retour nach Arusha startet.

Traditionell werden noch am Ende der Tour ein par persönliche Dinge für die Träger, Köche und Guides zur Verfügung gestellt. (T-Shirt, Cap´s usw.). Auch die Verteilung des Trinkgeldes wird noch vor der Abfahrt nach Arusha durch unseren Guide erledigt und endet wie fast immer in einem keinen Gewirr, wo sich keiner mehr auskennt.


Fotos:

Staubige Rückfahrt
Staubige Rückfahrt
Trinkgeldverteilung
Trinkgeldverteilung
Abstieg im Urwald
Abstieg im Urwald
Picknic
Picknic
Hotel Impala
Hotel Impala
Der einzige Bach
Der einzige Bach
Sie sind die Trekkingtour Mt. Meru - Abstieg schon einmal gegangen? Wie hat es Ihnen gefallen? Wir recherchieren alle Infos zu den Touren möglichst gewissenhaft, aber auch wir sind nicht perfekt. Haben wir etwas Wichtiges vergessen oder sind unserer Infos nicht korrekt?
Schreiben sie uns eine Nachricht!









Ja, ich bin einverstanden wenn diese Nachricht unter den Leser-Kommentaren zu dieser Tour aufscheint (E-Mail-Adresse und voller Name werden nicht veröffentlicht)